Von Tag zu Tag

Texte von Marie, Fotos von Christian (Ricoh GR3)

Corona 6. April 2020

Tag 23

Notizen: Welt, Geist „18 Fehler beim Bau eines Insektenhotels, die du vermeiden solltest…“ A. Nickel von AmazingNature.de am 13.03.2017 „Genau das brauchen wir heute: die Kreativität...

Corona 5. April 2020

Tag 22

Was ist das Absurdeste, das Du dieser Tage tust? „Die Curly-Girl-Methode perfektionieren. Macarena tanzen.“ Angela ist Sopranistin im Opernchor. Ich möchte sie betreffs Absurdität noch ...

Corona 4. April 2020

Tag 21

Melanchooptimismus. Optimelancholie.

Corona 3. April 2020

Tag 20

Nach dem Frühdienst lief ein schwarzer Hund mit mir. Vertraut damit, das Tempo einer Radfahrenden zu halten, zog er einen Häuserblock lang gleich auf, Schnauze an Radnabe, mich keines Seitenblick...

Corona 2. April 2020

Tag 19

(Suchbild mit Rotkehlchen) „Nichts Modernes, nichts Gelehrtes, nichts Getändeltes, nichts Bekanntes, nichts Langweiliges – eine schöne reizende Kunstkammer, welche sich selbst erklärt, und in ...

Corona 1. April 2020

Tag 18

Vielleicht im Herbst Es wird Arbeit sein. Ein Rück-Erinnern, tageweise, offen bleibende Fragen, möglicherweise haben wir etwas verloren, und das ist nicht zu heilen, nicht zu stillen. Und ...

Corona 31. März 2020

Tag 17

„Ich bin schon ein paar Sekunden wach. Aber ich habe meinen Körper noch liegen lassen. Er soll sich ausruhen von all der Aufregung gestern.“

Corona 30. März 2020

Tag 16

Mein Vater spielt auf dem Balkon "Der Mond ist aufgegangen" auf der Geige. Ich backe Pfannkuchen.  88 km dazwischen, Mitteilsamkeit, Fernsprechvernunft.

Corona 29. März 2020

Tag 15

Obdach Schlafsackwurm, ich finde dich hinter dem Friedhofsklo. Du hast ein Bündel in die Weide gehängt, Besitz und Körper verborgen, unansprechbar. https://www.hhc-obdachlosenhilfe.k...

Corona 28. März 2020

Tag 14

Brauchbare Fundstücke bislang: Einhundert Tannenzapfen, Kater Minki, drei Pakete Modelliermasse vom letzten Geburtstag, erzählte Affengeschichten aus den ersten drei Lebensjahren, Wanderschuh...

Corona 27. März 2020

Tag 13

Du bist das Haus in dem ich wohne. Du bist die Stadt,  in der ich mich aufhalte. Du bist das Land,  durch das ich gehe. Ein Haus, eine Stadt, ein Land. Walter...

Corona 26. März 2020

Tag 12

Wir Schüchternen, Sozialphobiker, Misanthropen, wir. Endlich körperlich ausweichen können, den Blick nehme ich gleich mit fort.

Corona 25. März 2020

Tag 11

„Wie geht es Ihnen denn? Ist es erträglich?“ „Danke, es geht mir sehr gut. Für mich persönlich ist das gerade eine gute Zeit. Die Kunden sind sehr freundlich und es geht ganz ruhig zu.“ ...

Corona 24. März 2020

Tag 10

Im guten Jahrzehnt zwischen den Gedankenspielen um mögliche Mutterschaft und der real stattfindenden Geburt meines Kindes sammelte ich nicht wenige Erwartungen betreffs Persönliche Regungen, emot...

Corona 23. März 2020

Tag 9

"Papa, darf ich mal die kleine Kamera..."

Corona 22. März 2020

Tag 8

Taktik, Strategie, so lange wie möglich am Zug bleiben. Problembewusstsein, Konzentration. Durchhalten, ablegen, loswerden, leer ausgehen, siegreich sein.  Für zwei oder mehr Spieler- die...

Corona 21. März 2020

Tag 7

(…) Wahrlich, keiner ist weise,  der nicht das Dunkel kennt,  das unentrinnbar und leise von allen ihn trennt. Seltsam, im Nebel zu wandern! Leben ist Einsamsein. K...

Corona 20. März 2020

Tag 6

Kernprägnant ist das neue Trennscharf. Wir übten ein: die höchst eigene Not sei nicht in die Mitte der Beziehung zu werfen, also warfen wir nicht mehr.  Wir verstanden: sichtbar dü...

Corona 19. März 2020

Tag 5

-Stiller Stein- Alma

Corona 18. März 2020

Tag 4

Es war ihnen aber nicht möglich, denn die Dornen, als hätten sie Hände, hielten fest zusammen, und die Jünglinge blieben darin hängen- Gebrüder Grimm