Draußen war es eisekalt, wie gut also, daß wir ins Theater Jünglingshaus konnten, mitten in Eupen. So konnten wir die Atmosphäre einfangen, die auf der Bühne entsteht, ohne ein eventuelles Publikum zu stören. Ich entdeckte zudem im Jünglingshaus eine Baustelle, und da ich noch nie ein Ensemble auf einer Baustelle fotografiert hatte, wollte ich sie unbedingt nutzen! Das so schön aufgeweckte Ensemble machte sofort mit! Ich kann auch empfehlen, ins Konzert zu gehen, wenn diese Truppe auftritt: es geht sehr abwechslungsreich und musikalisch zu, auch witzig und lebendig, wenn man sie erlebt.

VIEW & ADD COMMENTS +